medac und XO Life setzen zielweisende Kooperation für digitale Therapiebegleitung in der Uro-Onkologie um

medac und XO Life setzen zielweisende Kooperation für digitale Therapiebegleitung in der Uro-Onkologie um

Wedel, Deutschland (02.04.2024) In einer zukunftsweisenden Kooperation haben medac und XO Life eine innovative digitale Produkt- und Therapiebegleitung für eines der bedeutendsten urologischen Produkte von medac entwickelt. Dies markiert einen entscheidenden Schritt in Richtung patientenzentrierter Gesundheitsversorgung, indem moderne Technologien genutzt werden, um die Bedürfnisse der Patient*innen in den Fokus zu rücken. Die Basis dafür bildet die ImpactMonitorTM-Plattform von XO Life, welche Arzneimittelherstellern ermöglicht, den Patientensupport zeitgemäß digital und individuell zu gestalten.

Eine digitale Begleitung ermöglicht es Patient*innen, während ihrer Therapie Zugang zu validierten medizinischen Inhalten zu erhalten. Sie können ihren Gesundheits- und Therapieverlauf dokumentieren, personalisierte Einblicke gewinnen und somit aktiv an ihrer Gesundheitsversorgung teilhaben. Die systematische Erfassung der Patientenperspektive kann auch mit dem behandelnden Arzt geteilt werden. Dieser ganzheitliche Ansatz trägt maßgeblich zum Therapieerfolg, zur Therapietreue und zur Anwendungssicherheit der Patientinnen bei, indem Fachkreise aktiv eingebunden werden. Jeanette Holzer, Head of Global Brand Management bei medac, betont: „Die digitale Patientenbegleitung von medac und XO Life ist jetzt verfügbar und wird einen bedeutenden Beitrag zur individuellen Gesundheitsförderung leisten. Wir von medac arbeiten kontinuierlich daran, die Lebensqualität der Patienten durch patientenfreundliche Innovationen zu verbessern.“ Die Kooperation demonstriert eindrucksvoll das Engagement beider Unternehmen, die patientenzentrierte Gesundheitsversorgung in den Mittelpunkt ihrer Bemühungen zu stellen. Dr. Friderike Bruchmann, CEO von XO Life, kommentiert: „Von Beginn an hat sich XO Life der digitalen Therapiebegleitung verschrieben. Mit unserer Plattform und wichtigen Partnern wie medac können wir immer mehr Patienten eine bessere Versorgung ermöglichen.“ Die digitale Therapiebegleitung von medac und XO Life wird in Kürze verfügbar sein und verspricht einen bedeutenden Fortschritt im Bereich der individualisierten Gesundheitsförderung.

Über XO Life

XO Life hat eine weltweit einzigartige Plattform zur digitalen Produkt- und Therapiebegleitung von Patientinnen geschaffen. Patientinnen werden während ihrer Therapie mit geprüften medizinischen Inhalten begleitet, erfassen ihren Gesundheits- und Therapieverlauf, erhalten personalisierte Insights sowie bei Bedarf Ad-hoc-Support von Fachleuten. Durch bessere Information der Patientinnen und kontinuierliche Begleitung während der Therapien leistet das Unternehmen einen wichtigen Beitrag zum Therapieerfolg, zur Therapietreue und zur Anwendungssicherheit für Patientinnen. XO Life arbeitet gemeinsam mit der Charité Berlin, der Europäischen Organisation für die Erforschung und Behandlung von Krebs (EORTC) und weiteren führenden Forschungsinstituten sowie Vertretern der forschenden Industrie an indikationsspezifischen Standards bei der Erfassung von Patientenerkenntnissen (sogenannte Patient-Reported-Outcomes, Kurzform PROM). Diese werden den Patient*innen auf der Plattform basierend auf deren Erkrankungsprofil zur Verfügung gestellt. Das Unternehmen zählt zu den großen Hoffnungsträgern im Bereich der Gesundheits-Start-ups. Im März 2023 wurde das Münchener Unternehmen als eines von 10 Start-ups aus verschiedenen Wirtschaftszweigen für den Digital Award vom Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz ausgezeichnet.

Über medac

Bei der medac-Gruppe sind wir der Überzeugung, dass die Gesundheit das höchste Gut des Menschen ist. Seit 1970 ist unsere Mission, die Lebensqualität unserer Patient*innen weltweit zu verbessern, indem wir ihnen die besten medizinischen Therapien zur Verfügung stellen. Als global agierendes Pharmaunternehmen mit Hauptsitz in Deutschland bieten wir hochwertige medizinische Produkte in mehr als 90 Ländern weltweit an. Mit mehr als 2.000 Mitarbeitenden setzen wir uns für die Verbesserung der Gesundheit der Menschen ein. Unsere Produkte werden in unseren Produktionsstandorten in Deutschland und anderen europäischen Ländern nach höchsten Standards hergestellt, und über unser Logistikzentrum weltweit verteilt. Wir arbeiten kontinuierlich daran, zugelassene Arzneimittel zu verbessern und innovative Therapiemöglichkeiten in den Bereichen Rheumatologie, Urologie, Hämatologie und Onkologie zu entwickeln. Unser Ziel ist es, sichere, qualitativ hochwertige Originalpräparate sowie Generika und Biosimilars bereitzustellen. Auf diese Weise machen wir lebenswichtige Arzneimittel weltweit zugänglich. Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie online unter www.medac-group.com.